ABAP Test Cockpit

Was ist ATC?

Das ABAP Test Cockpit (ATC) ist das zentrale SAP Werkzeug um die Qualität kundeneigener ABAP Entwicklungen zu prüfen, zu bewerten und zu verbessern.

Worin besteht der Benefit?

Die Zahl der Unternehmen, die ATC produktiv einsetzen und schätzen, wächst schnell. Das hat verschiedene Gründe:

  • ATC erhöht die Sicherheit, Stabilität, Performance, Wartbarkeit und Releasefähigkeit der eigenentwickelten Programme und unterstützt bei der HANA- bzw. S/4HANA-Einführung.
  • ATC erhöht zudem die Kompetenz der Entwickler und deren Sensibilität für die oben genannten Themen.
  • ATC ist im Standard enthalten und einfach und kostengünstig zu implementieren.
  • ATC erfordert geringen administrativen Aufwand und läuft – sofern bei der Einführung gut gearbeitet wurde – weitgehend automatisch und „geräuschlos“.
  • ATC wird weiter ausgebaut. So gibt es unter S/4HANA und Einsatz des ADT (ABAP Development Tool, Nachfolger der SE80) beispielsweise die Möglichkeit der Massenänderung von Programmen.

Erfahren Sie von unserer Strategie

Erfahrungsgemäß ist ATC nach wenigen Wochen im produktivem Einsatz kaum spürbar, hat jedoch einen messbaren Effekt: Die Qualität der Entwicklungen erreicht ein deutlich höheres Niveau und spart auf längere Sicht IT-Wartungs- und Entwicklungskosten.

Aber: Wird ATC ohne „Vorwarnung“ eingeführt, kann das zu einer erheblichen Behinderung der Entwickler führen, die plötzlich mit unerwarteten und unbekannten Anforderungen konfrontiert werden.

Wir zeigen Ihnen, wie es geht: Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!