| Glossar| Referenzen| Kontakt | Impressum| English

clavisAveo

SAP-ADD-ONS > CLAVIS AVEO

KOSTENERSPARNIS DURCH EINSATZ VON CLAVIS AVEO
BEIM ZOLLVERFAHREN AKTIVE VEREDELUNG

Wissen Sie, dass Sie bei der Veredelung und Weiterverarbeitung von Rohstoffen durch Einsatz der „aktiven Veredelung“ Geld sparen können?

Wir zeigen Ihnen am Beispiel Zucker, wie dies funktioniert.

Das Zollverfahren „aktive Veredelung“

In der aktiven Veredelung (AV) werden Rohstoffe aus Drittländern (Nicht-EU-Staaten) importiert, hier veredelt / ergänzt / zusammengebaut und anschließend wieder ausgeführt. Zur Wahrung der Konkurrenzfähigkeit im internationalen Handel werden auf die importierten Rohstoffe keine Einfuhrzölle erhoben.

Mit clavisAveo erfolgt die Zollabwicklung der aktiven Veredelung einfach und sicher. Wir nutzendafür das
sogenannte EX-IM-Verfahren: Sie exportieren Fertigprodukte mit einem Anteil an Äquivalenz-Zucker.
Der Import der entsprechenden Zuckermenge erfolgt danach zollfrei.

clavisAveo wird in Ihr SAP-System integriert und errechnet automatisch den Anteil an Äquivalenz-Zucker in den zu
exportierenden Fertigprodukten.
Für diese Zuckermenge wird der zollfreie Import für Ihre nächste Zuckerlieferung beantragt. Sämtliche Prozessschritte des Genehmigungsverfahrens – einschließlich der Erstellung aller nötigen Formulare und Dokumente – werden in clavisAveo abgebildet.

Dies ist u.a. in der Süßwarenindustrie von Bedeutung: die z. T. erhebliche Preisdifferenz bzw. "Preisdifferenz-Erstattung" legt es nahe, das "Zuckerveredelungs-Verfahren" einzusetzen!

clavisAveo: Einfache Integration der Zollabwicklung in SAP

In der Regel sind Zollverfahren sehr aufwändig. Mit dem Einsatz der neuen clavis-Anwendung wird das Zollverfahren der aktiven Veredelung einfach und sicher. So ist es möglich, die Anwendung clavisAveo in Ihr IT-Systems zu integrieren. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Beantragung und der elektronischen Abwicklung der AV und bieten Ihnen eine schlanke und kostengünstige Lösung, die auf einem SAP- System aufsetzt.

clavisAveo: Verkürzte Zollprüfung mit minimalem Aufwand

Die Integration in SAP garantiert maximale Flexibilität – alle erforderlichen Daten sind unmittelbar verfügbar; es ist kaum zusätzliche Datenpflege erforderlich. Die Software kann mit minimalem Aufwand an neue zollrechtliche Anforderungen angepasst werden.

Durch sofortige Prüfungen der eingegebenen Daten mit clavisAveo vermeiden Sie die Abgabe fehlerhafter Zollerklärungen. Zum Zwecke der Zollprüfung werden sämtliche Daten wie z.B. Rezepturen und ermittelte Zuckermengen revisionssicher im System vorgehalten. Dies vereinfacht den Ablauf, ermöglich eine schnelle und fehlerfreie Abrechnung / Erstattung der Zuckermengen mit dem Importeur und verkürzt Zollprüfungen.

Nutzen Sie unsere 15 jährige Erfahrung mit Zollverfahren und deren IT-Umsetzung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf oder fordern Sie einen Rückruf an.
 

 

 

 

VIDEO

clavis Video

PRODUKTINFORMATIONEN

clavisOptimo
 

Den aktuellen Prospekt als Download finden Sie hier.

Schliessen  X